Trinke aus der Quelle, solange sie sprudelt.
Das Leben formt den Menschen, wie Wasser den Stein.
Stille Wasser sind meist tief, und klare Wasser sind meist kalt.
Amman iman – Wasser ist Leben.
Wasser ist immer und überall in Bewegung.
Selbst wer am Wasser lebt, verschwende nicht das Wasser.

Als «nicht gewinnorientierte» Genossenschaft haben wir ein Ziel:
Die Versorgung der Stadt Rapperswil-Jona mit Trink-, Brauch- und Löschwasser. Fortwährend in bester Qualität, genügender Menge und Druck.

Wechsel in der Geschäftsführung

 

Infolge einer ernsthaften und andauernden Erkrankung des jetzigen Geschäftsführers Martin Büeler, erfolgt im Jahr 2020 ein Wechsel in der Geschäftsleitung. Der Verwaltungsrat der Genossenschaft freut sich, mit Herrn Michael Reiser eine ortsansässige Führungspersönlichkeit gefunden zu haben. Mit seiner sehr breiten beruflichen Ausbildung und Praxiserfahrung bringt er sehr viele Vorzüge mit in die Leitung der Wasserversorgung. Michael Reiser freut sich, die Anliegen einer sichern Trinkwasserversorgung für über 27'000 Einwohner in der Stadt Rapperswil-Jona zu vertreten. Er beginnt am 1. Juni seine Einführungszeit bei der Wasserversorgung und übernimmt spätestens per September die operative Leitung der privaten Genossenschaft. Die Übergabe findet fliessend statt. Martin Büeler unterstützt den neuen Geschäftsführer Michael Reiser nach Möglichkeit auch nach der Übergabe der operativen Leitung.

Der gesamte Verwaltungsrat wünscht dem Geschäftsführer Martin Büeler einen guten Therapieverlauf und unserem zukünftigen Geschäftsführer Michael Reiser einen guten Start in der Wasservesorgung Rapperswil-Jona.